Community Communication
Unser Konzept für Dialog im Gemeinwesen
Gesprächsanker

für den Umgang mit demokratiefeindlichen und diskriminierenden Äußerungen

Wir arbeiten mobil in Berlin
Wir arbeiten mobil in Berlin
 
 

Leben Sie in Pankow?

16.11.2020

Das Projekt »Erzählt & Zugehört!« begleitet interessierte Menschen beim biografischen Austausch. Damit möchten wir dazu beitragen, dass Ihre Lebensgeschichten mehr Aufmerksamkeit und Anerkennung erfahren.

Leben Sie in Pankow?

Sind Sie oder Ihre Eltern aus einem anderen Land in die DDR eingewandert?

Wollen Sie sich mit Ihrer Lebensgeschichte beschäftigen?

Möchten Sie sich mit anderen Menschen darüber austauschen?

Das Projekt »Erzählt & Zugehört!« begleitet interessierte Menschen beim biografischen Austausch.Damit möchten wir dazu beitragen, dass Ihre Lebensgeschichten mehr Aufmerksamkeit und Anerkennung erfahren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wenn Sie neugierig geworden sind, dann melden Sie sich zu einem Infoabend an: 

E-Mail: zugehoert@stiftung-spi.de

Telefon: 030.41 72 56 28 oder 030.44 23 781

Beginn und Ort des biografischen Austauschs werden gemeinsam mit den Teilnehmenden festgelegt. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Aylin Karadeniz & Claire Horst

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie im Projektbericht.

Kontakt:
Mo - Fr, 9 - 17 Uhr

Tel:  030.41 72 56 - 28 oder
         030.44 23 71 8
Fax: 030.44 03 41 46

E-Mail:  mbtberlin[at]stiftung-spi.de

Wir sind im Prozess, unsere Website barrierearmer zu gestalten und freuen uns über Ihre Hinweise.


Das Mobile Beratungsteam Berlin ist ein Projekt der

Stiftung SPI

Förderer und Zuwendungsgeber

Demokratie leben!
LADS
 

Diese Seite wird gehostet durch das Landesprogramm jugendnetz-berlin:
http://www.jugendnetz-berlin.de

Landesprogramm jugendnetz-berlin

Copyright © MBT Berlin 2018