Community Communication
Unser Konzept für Dialog im Gemeinwesen
Gesprächsanker

für den Umgang mit demokratiefeindlichen und diskriminierenden Äußerungen

Wir arbeiten mobil in Berlin
Wir arbeiten mobil in Berlin
 
 

Empfehlungen für Informationsveranstaltungen

16.09.2015

Es hat sich immer wieder gezeigt, dass der kurzfristige Erfolg einer Informationsveranstaltung von einer konzeptionell gut durchdachten und organisierten Vorbereitung und Durchführung abhängt.

Es hat sich immer wieder gezeigt, dass der kurzfristige Erfolg einer Informationsveranstaltung von einer konzeptionell gut durchdachten und organisierten Vorbereitung und Durchführung abhängt, und dass der dauerhafte Erfolg nur dann gewährleistet ist, wenn solche Veranstaltungen als ein Baustein in einem langfristigen Prozess eingesetzt werden. Eine gut gemachte Informationsveranstaltung kann ein wichtiger Auftakt sein, wenn es darum geht, konflikthafte kommunale Prozesse dauerhaft zu deeskalieren und auf eine sachliche Ebene zu bringen.

Die hier vorgestellten Empfehlungen sind prinzipiell auch auf thematisch anders gelagerte lokale Konflikte übertragbar.

Handreichung: Empfehlungen für die Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen (aktualisierte Auflage, Stand 06/2016)

Kontakt:
Mo - Fr, 9 - 17 Uhr

Tel:  030.41 72 56 - 28 oder
         030.44 23 71 8
Fax: 030.44 03 41 46

E-Mail:  mbtberlin[at]stiftung-spi.de

Wir sind im Prozess, unsere Website barrierearmer zu gestalten und freuen uns über Ihre Hinweise.


Das Mobile Beratungsteam Berlin ist ein Projekt der

Stiftung SPI

Förderer und Zuwendungsgeber

 
Demokratie leben!

Gefördert von

Berlin Logo SenJus

Im Rahmen des Landesprogramms

Landesprogramm
 
 

Diese Seite wird gehostet durch das Landesprogramm jugendnetz-berlin:
http://www.jugendnetz-berlin.de

Landesprogramm jugendnetz-berlin

Copyright © MBT Berlin 2018